Shakespeares sämtliche Werke

Komödie von A.LONG, D.SINGER und J.WINFIELD

Drei Schauspieler von fragwürdiger Begabung und umstrittener Emphase wagen sich an das gewaltigste theatralische Unterfangen der Menschheitsgeschichte: die Aufführung sämtlicher Werke von WILLIAM SHAKESPEARE an nur einem Abend.

Leichte Kürzungen, Improvisationen und Unstimmigkeiten nicht ausgeschlossen.

In den Rollen: ILA SCHÖPPE, HANS-DIETER HEITER und THORSTEN HENNIG