Der letzte der feurigen Liebhaber

Komödie von Neil Simon

In dieser Inszenierung geht es  um Barney, der in einer Midlife-Krise steckt und sich nach etlichen Jahren der Monogamie nach sexuellen Abenteuern sehnt. Es folgen erotische Begegnungen mit drei Damen, von denen jede eine bestimmte Macke hat. Das ganze verläuft in sehr skurrilen Bahnen, wobei Situationskomik und absurde Details garantiert sind.